Localnet-Arena, Burgdorf

Ausgangslage

Neu erbaute Eissportanlage mit einem gedeckten Eisfeld, einem Freieisfeld und einer Curlinghalle (2-Rinks). Inbetriebnahme im Herbst 2010.

Auftraggeber

Regionales Eissport-Zentrum Emme AG (REZE AG)

Zeitraum

April 2010 bis März 2013

Auftragsbeschreibung und Vorgehensweise

Auftragsbeschreibung

  • Bauherrenvertretung betriebliche Nutzung
  • Operative Inbetriebnahme der Eissportanlage
  • Führung der Eissportanlage im Geschäftsführungsmandat

Vorgehensweise und Teilleistungen

  • Aufbau operative Organisation
  • Geschäfts- und Betriebsführung
  • Betriebswirtschaftliche Ergebnisverantwortung
  • Entwicklung Sponsoringkonzept
  • Einführung neuer Angebote (u.a. Projekt „Schulen aufs Eis“, diverse Events, alternative Sommernutzungen)
  • Proaktive Vermarktung der Angebote
  • Entwicklung Sicherheitskonzept
  • Optimierung der Belegungsplanung und Auslastung