aufgeschnappt

Langlauf Loipen mitten in der Stadt Luzern

Bildquelle: Nature Inclusive Urban Design

In der Luzerner Allmend ist es seit Montagabend, dem 18.01.2021 aufgrund des vielen Schneefalls möglich, zu «langläuflen». Das Projekt wurde spontan, quasi über Nacht auf die Beine gestellt, gemeinsam vom Verein Nature Inclusive Urban Design (www.niud.ch), dem Verein Pro Eigenthal Schwarzenberg und der Stadt Luzern.

Die Loipen finden grossen Anklang bei der Luzerner Bevölkerung. Die ca. 2 km langen Loipen auf der Pferderennbahn, vis à vis der Swisspor Arena, wird von klein und gross, sowie alt und jung genutzt.

Bildquelle: Nature Inclusive Urban Design

Auch wenn das Wetter und die Temperaturen inzwischen zu sprunghaft sind, um die Bahn weiter zu präparieren und fahrbar zu machen, gibt es von uns einen Daumen hoch :-).

Übrigens: Nicht nur in Luzern gab es einen Langlauf-Boom: Schweizweit gab es gegenüber dem Vorjahr einen Anstieg der Verkaufszahlen für Langlaufski, -schuhe und -zubehör von rund 200%! Gut investiertes Geld würden wir sagen, soll ja schliesslich gesund sein :-).

27.01.2021

NEWSLETTER