Wie zufrieden sind die Kunden des Sportzentrums Hirzi?

Wie kommen Neuerungen beim Kunden an?

Die Gebäude des Sportzentrums Hirzenfeld wurden anfangs der 80er Jahre gebaut. Da die Anlage  in den letzten knapp 40 Jahren nur punktuell saniert wurde, bedurfte es im Jahr 2018 einer Sanierung. Diese beinhaltete den Ersatz aller Fenster, Türen und Dächer vom Längs- und Quertrakt. Der Quertrakt wurde zudem um ein Geschoss mit Büro, Sitzung und Office aufgestockt. Die bestehende Gastroküche wurde erneuert, vergrössert und den aktuellen Vorgaben des Lebensmittelsinspektorates angepasst.

Die Erneuerungen gaben den Verantwortlichen des Sportzentrums Anlass um eine Kundenumfrage zu starten und die Zufriedenheit der Kunden mit den Erneuerungen zu erfassen. Die Resultate der Kundenumfrage sollen den Verantwortlichen als Entscheidungsgrundlage für die Weiterentwicklung des Angebots des Sportzentrums dienen.

Programmierung der Kundenumfrage und Ableiten von Handlungsmassnahmen

Wir durften für das Sportzentrum Hirzenfeld eine Online-Umfrage zur Erhebung der Kundenbedürfnisse erstellen, welche aktuell auf der Webseite des Sportzentrums Hirzenfeld aufgeschaltet ist und bei den Kunden auf reges Interesse stösst.

Bereits bei der Programmierung der Umfrage nahmen wir die Perspektive verschiedener Kundengruppen ein und machten uns Gedanken über die Auswertung der Ergebnisse. Dies ist von zentraler Bedeutung damit die einzelnen Aussagen und Ergebnisse in der Auswertung operationalisiert und Handlungsfelder identifiziert werden können.

Der Kunde ist König

Die Kundenumfrage ist ein äusserst effektives Instrument um eine Entscheidungsgrundlage für die zukünftige Angebotsgestaltung zu erhalten.

Die Kundenumfrage im Sportzentrum Hirzenfeld läuft noch bis zum Ende der Freibadsaison, danach geht es an die Auswertung. In einem Bericht werden die Ergebnisse ausgewertet und den Verantwortlichen an einem Meeting präsentiert. Wir freuen uns darauf und  sind gespannt auf die Ergebnisse.

28. August 2019

NEWSLETTER